Pilotregion Sport und BNE: Vogelsbergkreis als Vorreiter

Das BNE-Netzwerk Vogelsbergkreis in Hessen ist 2021 unsere Pilotregion zur Verbindung von Sport und Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Was es mit der Pilotregion „Sport und BNE“ auf sich hat und was Sportakteur*innen aus dem Prozess lernen können, fassen wir in einem Strategiepapier mit Praxisbeispielen zusammen.

Die Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategie West (RENN.west) arbeitet in Hessen seit 2016 mit den BNE-Netzwerken zusammen. Insgesamt gibt es neun dieser regionalen BNE-Netzwerke des Landes Hessen. Bei der Zusammenarbeit mit den Netzwerken zur regionalen Förderung von Bildung für nachhaltiger Entwicklung (kurz: BNE) ist die Idee von Pilotregionen entstanden.

In einer Pilotregion versuchen Akteur*innen der BNE-Netzwerke mit Partner*innen regionaler, kommunaler und lokaler Bildungslandschaften über mehrere Monate, ausgewählte Zielgruppen verstärkt für eine Zusammenarbeit zu erreichen, dauerhaft in die Arbeit einzubinden und gemeinsam mit ihnen die SDGs umzusetzen. Dieses Jahr stand dabei im Rahmen der Kampagne „Ziele brauchen Taten – Sport im Westen“ in einer der Pilotregionen Sport im Vordergrund.

Pilotregion Sport und BNE: Vernetzung für Nachhaltigkeit

Pilotregion Sport und BNE StrategiepapierDas seit 2017 bestehende BNE-Netzwerk Vogelsbergkreis „Nachhaltig Lernen Vogelsberg“ hat sich 2021 mit der Einbindung von Akteur*innen im Bereich Sport beschäftigt. Ziel des BNE-Netzwerkes ist es, Bildungsakteure- und -initiativen im ländlichen Raum des Vogelsbergkreises miteinander zu vernetzen sowie besondere Herausforderungen und gute Praxis-Beispiele der Zusammenarbeit zu identifizieren.

Was genau macht eine Pilotregion also? Wie können Akteur*innen im Sport erreicht werden? Wie können sie für BNE und die SDGs gewonnen werden? Und wer macht das alles? Antworten auf diese Fragen finden sich im Strategiepapier zur Pilotregion „Einbindung von Sportvereinen in regionale, lokale und kommunale Bildungslandschaften“.

Das Strategiepapier zur Pilotregion Sport im Vogelsbergkreis ist eins von insgesamt sechs Strategiepapieren. Die Reihe befasst sich mit der Einbindung unterschiedlicher Zielgruppen bzw. Akteur*innen verschiedener Bereiche. Alle weiteren Strategiepapiere finden Sie demnächst auf renn-netzwerk.de/west oder auf anu-hessen.de.

Download: Strategiepapier  „Einbindung von Sportvereinen in regionale, lokale und kommunale Bildungslandschaften“